Workshops

Wenn Sie Ihren Führungskräften wertvolle Kompetenzen im Umgang mit den heute immer größeren Herausforderungen vermitteln, und sie für die Zukunft ausgezeichnet wappnen wollen, kann ich Ihnen Workshop-Angebote zu nachfolgend genannten Themen machen.

Schwerpunkt ist die Stärkung und der Erhalt der eigenen, individuellen Ressourcen und Fähigkeiten. Damit wächst die Chance, trotz hoher Belastungen und Herausforderungen wirklich verantwortungsbewusst die Führungsrolle auszufüllen, nachhaltig gute und klare Entscheidungen zu treffen und zielgerichtet und wirksam Veränderungen herbeizuführen.

Die folgenden drei Angebote stellen Beispiele für firmeninterne Workshops dar. Die hier angesprochenen Inhalte können entsprechend Ihren Wünschen und dem speziellen Bedarf Ihres Unternehmens kombiniert und angepasst werden. Ich berate Sie gern.

 

„Charge your battery…“ Stressbewältigung und Leistungssteigerung für Führungskräfte
(3 Tage)

Ziele sind bessere Körperwahrnehmung mit der Fähigkeit, Stresswirkungen rechtzeitig gegenzusteuern; Erlernen von Möglichkeiten tiefer Entspannung, Auflösen von Blockaden, schnelle Regeneration und Aufbau von Energiereserven. Größere Gelassenheit und Stabilität gegenüber Stressbelasstungen. Verbesserung von Konzentration und Präsenz.

Bei konsequenter Nutzung der erlernten Techniken sind eine Korrektur von bereits eingetretenen gesundheitlichen Störungen und eine Verbesserung der körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit möglich.

Die Teilnehmer können ein bis drei Monate nach dem Seminar eine Einzelsitzung zur individuellen Optimierung des Gelernten in Anspruch nehmen.

 

„Peak-performance just in time“ Optimaler Einsatz der eigenen Ressourcen durch Mentales Training
(3 Tage)

Wie von Hochleistungssportlern wird von Führungskräften erwartet, daß sie im entscheidenden Moment Höchstleistungen erzielen und ihre Energie und ihre Ressourcen effektiv und erfolgreich einsetzen. In diesem Workshop geht es darum, neue innere Landkarten zu schaffen, die der Führungskraft helfen, Herausforderungen jenseits der Alltagsrotine optimal zu bestehen, ihren Eigenzustand schnell und wirkungsvoll zu verändern – beispielsweise Nervosität abzubauen und Energie zu mobilisieren – und den jeweiligen Erfordernissen der Aufgabe anzupassen. Basis ist die Fähigkeit, schnell und sicher in den sogenannten „Alpha-Zustand“ zu wechseln und damit besseren Zugang zu den unwillkürlichen Ressourcen zu bekommen.

Auch hier empfiehlt es sich, nach dem Workshop eine Einzelsitzung bei mir zu buchen, um die beim Praxistransfer eventuell aufgetretenen Probleme und Blockaden aufzulösen und individuelle Anpassungen vorzunehmen.

 

„Persönlichkeit, Lebensweg und Aufgabe“ Strategieentwicklung und Salutogenese für Führungskräfte
(2 Tage)

Niemand klettert gern eine Leiter hoch, um oben angelangt festzustellen, daß sie an der falschen Wand steht.

Aufbauend auf persönlicher Bilanz, Klärung der eigenen Lebenssinngebung und Identifizierung der eigenen Potentiale erarbeiten die Teilnehmer eine persönliche Lebensstrategie. Sie gestalten ihre persönliche Vision und definieren Ziele, um anschließend mögliche Wege zur Erreichung dieser Ziele und zur Überwindung von Hindernissen zu erkunden. Die definierten Ziele werden im „Alpha-Zustand“ im Unterbewußtsein verankert, um somit die inneren Filter auf bessere Zielerreichung einzustellen. Die Teilnehmer können innere Ausrichtung und Klarheit erlangen und damit Mut und Konsequenz, auch ihre Mitarbeiter durch notwendige Veränderungen und stürmische Phasen zu führen.

 

Ziel in allen Workshops ist immer die Erarbeitung von Kompetenzen und Lösungen, die im beruflichen (und privaten) Alltag tragfähig sind, jenseits von Modeerscheinungen und „nice to have“ Aktivitäten. Die vermittelten Methoden und Werkzeuge haben sich in der Praxis vielfältig bewährt,

Ausführlichere Beschreibungen für einzelne Workshops finden Sie unter Downloads.