Coaching

HypnoCoaching

Ziel des HypnoCoaching ist die Auflösung von erfolgsbehindernden Blockaden und einschränkenden Glaubenssätzen und die freie Nutzung unbewusster Ressourcen zur Zielerreichung.

Achtung, diese Arbeit reicht erheblich tiefer, als Coaching normalerweise geht. Man kann sie als tiefe “Biographiearbeit” bezeichnen. Das Potential ist enorm hoch, aber nicht jede/jeder kann und will sich darauf einlassen. Zielgruppe sind Menschen, die an tiefgreifender Veränderung und Weiterentwicklung interessiert sind und das auch durch Übernahme des Investments deutlich machen. (Bis auf Ausnahmefälle ist es meines Erachtens nicht Aufgabe von Unternehmen, diese Kosten zu übernehmen.)

Vorraussetzung für die Zulassung zu diesem Prozess ist ein ausführliches Vorgespräch mit mir!

Format: Intensiv-Coaching in Hypnose (zusammen mit anderen Elementen), drei Tage hintereinander zu jeweils vier bis fünf Stunden!

Sogenannte aufdeckende Hypnoseverfahren können sinnvoll sein, wenn Sie sich blockiert fühlen, wenn Sie das Gefühl haben, trotz aller Bemühungen und vorhandener Fähigkeiten , beruflich nicht weiterzukommen. Es klemmt, obschon Sie sich mit viel Liebe und Einsatz Ihrer Arbeit widmen. Wenn Sie den Eindruck haben, dass Sie Ihren Erfolg selbst sabotieren. Wenn Sie den Eindruck haben, dass Sie auf manche Dinge völlig unangemessen reagieren. Wenn Sie immer wieder Konflikte und Probleme in Ihrem Umfeld erleben, die nach dem gleichen Muster ablaufen. Insbesondere, wenn Sie durch bestimmte Situationen oder Ereignisse stark belastet und gestresst werden, mit allen beruflichen und gesundheitlichen Folgen. Aus der Distanz betrachtet, empfinden Sie dann Ihre Stressreaktion der Angelegenheit absolut nicht angemessen.

Das HypnoCoaching ist für Sie, wenn Sie schnellstmögliche Entlastung und positive Veränderung erreichen möchten. Hier wird sozusagen der “Rucksack mit den schweren Steinen geöffnet”, den wir alle auf unserem Lebensweg mitschleppen und einige der  “Steine” – Altlasten aus der Vergangenheit – werden hinausgeworfen. Sie werden leichter und freier.

Behindernde und blockierende Erfahrungen und negative Emotionen aus der Vergangenheit werden mit Hilfe verschiedener aufdeckender Verfahren in Hypnose identifiziert und vom vegetativen Nervensystem so entkoppelt, dass diesbezüglich keine vegetativen Stressreaktionen mehr auftreten und diese alten Erfahrungen Ihr jetziges Leben nicht mehr einschränken können.

Die Erfahrung hat gezeigt, daß die Resultate oft wie ein Durchbruch erlebt werden, sofern keine schwerwiegenden psychischen Störungen vorliegen und die allgemeine Lebensbewältigung gut ist. Viele chronische Beschwerden scheinen durch diese Sitzungen positiv beeinflußt zu werden.

Das Verfahren erfordert Offenheit und den Mut, sich Ihren inneren Schattenseiten zu stellen!

Aufgrund des Settings, der Tiefe der Arbeit, der eventuell benötigten Hilfsmittel und unterstützenden Interventionen, biete ich diese intensive Arbeit nur in meiner Privatpraxis an. Inbegriffen ist eine einstündige “Nachfass-Sitzung” nach ungefähr 3 Monaten.